Menü:

Jahr: 2013

Februar 2013 – Carol berichtet aus Liancourt, Haiti

Wie geplant hat die Ausbildung neuer Montessori Vorschul-Lehrerinnen im neu gebauten Ausbildungszentrum in Liancourt, Haiti begonnen – zun?st nur f?es-Studentinnen. Diese wohnen nicht im Zentrum, da hier die 4 Schlafh?er f?10 Studierende zwar fertig gebaut, aber noch nicht im dauerhaft

mehr »

Carol berichtet aus Haiti – 5. Juni, 2013:

Das CENTRE MONTESSORI D’HAITI in Liancourt, Artibonite, würdigte den Welt-Umwelttag durch die Übergabe von 100 Baum- und Strauch-Pflanzen f?gos, Avocados und Zitrus-Fr?an Kinder aus vier Schulen aus seinem Umfeld. Den Kindern wurde dabei gezeigt, wie man die jungen Pflanzen vor

mehr »

Carol berichtet aus Haiti – 5. Juni, 2013:

Das CENTRE MONTESSORI D’HAITI in Liancourt, Artibonite, würdigte den Welt-Umwelttag durch die Übergabe von 100 Baum- und Strauch-Pflanzen für Mangos, Avocados und Zitrus-Früchte an Kinder aus vier Schulen aus seinem Umfeld. Den Kindern wurde dabei gezeigt, wie man die jungen

mehr »

Februar 2013 – Carol berichtet aus Liancourt, Haiti

Wie geplant hat die Ausbildung neuer Montessori Vorschul-Lehrerinnen im neu gebauten Ausbildungszentrum in Liancourt, Haiti begonnen – zunächst nur für Tages-Studentinnen. Diese wohnen nicht im Zentrum, da hier die 4 Schlafhäuser für je 10 Studierende zwar fertig gebaut, aber noch

mehr »

Endlich geht es weiter …

mit dem notwendigen Neubau des Lehrerinnen-Ausbildungszentrums in einer weniger von Erdbeben gefährdeten Gegend Haitis – in Liancourt, Haiti. Wie am 12 Januar 2011 hier unten berichtet, werden Schüler des Berufskollegs Kempen in den kommenden Osterferien in Haiti konkret mit dem

mehr »

Sanitär-Installationen und Solarkraft müssen noch kommen.

Unter Leitung von Pfarrer Roland Kühne hat die Kempener Initiative „Schüler bauen für Lehrer“ durch ihren Arbeitseinsatz erneut ihr treues Engagement für den Neubau des Montessori-Lehrerinnen Ausbildungszentrums in Liancourt, Haiti, bewiesen. Sie errichteten die Dächer der beiden Unterrichtshäuser, verlegten Fliesen

mehr »

Gute Nachricht aus Haiti:

Unser Container mit der Ausstattung des CENTRE MONTESSORI D’HAITI (80 Stühle, 44 Betten und Matratzen, 44 Spinde, Montessori-Material für das Zentrum und für neue Vorschulen usw.) ist gestern in Haiti eingetroffen. Nun beginnt die „Befreiung“ des Containers aus dem Zoll.Carol

mehr »

CENTRE MONTESSORI D’HAITI unmittelbar vor seiner Vollendung!

Elf derzeitige und ehemalige Bauschüler des Berufskollegs Kempen haben nun im Oktober 2012 erfolgreich ihren letzten dreiwöchigen Solidareinsatz in Haiti abgeschlossen. Erneut betreute Carol Guy-James Barratt, Montessori Direktrice und Partnerin in der Fondation-Peter-Hesse, die Gruppe vor Ort bei der Beschaffung

mehr »

Noch mehr gute Nachrichten:

Nach langer Reisezeit auf dem Ozean erreichte unser großer Materialcontainer wohlbehalten den Hafen von Port-au-Prince. Er ist vollgeladen mit der gesamten angepassten Grundmöblierung für die vier Schlafhäuser (für je 10 Studentinnen), die beiden LehrerInnen-Häuser und für die Arbeits- und Übungsstätten

mehr »

In 2013, the „Peter-Hesse-Stiftung“, the formal structure of the Peter-Hesse-Foundation in Germany, made a global commitment for child-centered Education for All (EfA) and consolidated its long-term existence and functioning

To durably strengthen our ties with the Association Montessori Internationale (AMI), AMI’s President and the association’s Executive Director became two new members on our board.On 8 February 2013 the German state-authorities for foundations formally approved a significant alteration of the

mehr »